Jungbürgerfeier 2018

Datum

Am Freitag, 14.9.2018 fand die Jungbürgerfeier des Jahrganges 2000 statt.

Von insgesamt 18 Jungbürgern folgten acht der Einladung und fanden sich um 19.00 Uhr im Gemeindehaus ein.

Nach dem Apéro stellte Gemeindeamman Ilias Läber kurz die Anwesenden vor.

Anschliessend wurden die Jungbürger in zwei Gruppen unterteilt und wurden über ihre neuen Rechte und Pflichten informiert. Im ersten Stock erhielten die Jungbürger von Eugène Bento, Leiter regionales Steueramt und Andreas Bützer, Leiter Abteilung Finanzen, einen Einblick ins Steuer und Finanzwesen. Im Erdgeschoss folgten Informationen über die Einwohnerdienste und zu den politischen Rechten von Esther Zanini, Leiterin Einwohnerdienste, und Stephan von Ballmoos, Sachbearbeiter Kanzlei.

Anschliessend versammelten sich alle im Gemeinderatszimmer, wo Ilias Läber über die Tätigkeiten des Gemeinderats informierte und die Jungbürger anschliessend mit der Übergabe eines Geschenks ehrte.

Im Kindergarten Oberwil referierte Stefan Kaufmann, Leiter Werkhof, anschliessend über die vielseitigen Tätigkeiten des Werkhofs.

Abschliessend genossen die Anwesenden die leckeren Blut- und Leberwürste der Metzgete des Männerchors Oberwil-Lieli. Der Abend klang in geselliger Runde aus.

 

Der Gemeinderat bedankt sich herzlich bei den Jungbürgern, dem Verwaltungspersonal und dem Werkhofleiter.

 

Fotos: Erika Obrist & Cornelia Hermann

Bildergalerie