Zahlen/Fakten
Gemeinderating Weltwoche 2014
Lage und Fläche
Gesamtfläche 535 ha
Äcker, Wiesen 312 ha
Wald 130 ha
Bauzonen 68 ha
- davon überbaut 58 ha
Höhe über Meer
Höchster Punkt (Oberholz) 674 müM
Tiefster Punkt (Halden) 450 müM
Lieli (Bremgarten-, Lielistrasse) 590 müM
Oberwil (Dorf-, Lunkhoferstrasse) 530 müM
Bevölkerungsentwicklung / Haushaltungen
 

Jahr
Einwohner
Haushaltungen
1900
650
 
1950
600
 
2000
1750
 
2005
1943
 
2006
1979
 
2007
2059
 
2008
2073
 
2009
2094
 
2010
2147
ca. 930
2011
2147
 
2012
2157
 
2013
2197
ca. 986
2014
2213

ca. 1015

2015 2216  
2016 2322  

 

Statistik Aargau (Link: www.ag.ch/staag )

Schulen
Kindergarten Oberwil, Falter und Lieli
Primarschule Oberwil-Lieli
Bezirksschule Berikon
Sekundarschule Berikon
Realschule Berikon

Hier finden Sie weitere Informationen zu den öffentlichen Schulen.

Steuerfuss Gemeinde

 

Jahr Prozent
2003 90
2004 85
2005 80
2006 77
2007 77
2008 72
2009 72

2010

72

2011 70
2012 70
2013 65
2014 65
2015 62
2016 60
2017 60


Kath. Kirchgemeinde

Jahr Prozent
2013 10
2014 10
2015 10
2016 10
2017 12

  
 
Ref. Kirchgemeinde

Jahr Prozent
2013 18
2014 18
2015 18
2016 20
2017 20

Öffentlicher Verkehr

Postautokurse direkt nach Birmensdorf (Anschluss an S9), Zürich-Wiedikon und Berikon/Widen (Anschluss an S17 und Postauto nach Baden) sowie einen Schnellbus von Bremgarten nach Zürich Enge mit Halt in Oberwil-Lieli. 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Öffentlichen Verkehr in und um Oberwil-Lieli.

Umliegende Gemeinden
• Aristau
• Berikon
• Rudolfstetten
• Widen
• Unterlunkhofen

 
 

Links
• Kanton Aargau (politischer Aargau)
• Schweiz (politische Schweiz)
• Zürich (politisches Zürich)
• Aargauer Gemeinden