Wussten Sie dass
... Oberwil-Lieli einer der tiefsten Steuerfüsse im Kanton Aargau hat?

Nicht nur dank guten und treuen Steuerzahlern hat Oberwil-Lieli einer der tiefsten Steuerfüsse, sondern auch dank dem jahrelangen sorgfältigen Umgang mit den öffentlichen Geldern.

... Oberwil-Lieli erst seit 1909 besteht?

Oberwil und Lieli waren bis 1908 selbstständige Gemeinden. Im Jahr 1909 wurden die Gemeinden "vereinigt". Die Gemeinde-Namensänderung in "Oberwil-Lieli" fand jedoch erst per 1. Januar 1984 statt.

... Oberwil-Lieli am "Holzbirrliberg" liegt?

Unser Gemeindegebiet wird auch "Holzbirrliberg" genannt. Von diesem Namen ist das Gemeindewappen abgeleitet, das einen Birnbaum mit dreizehn goldenen Früchten darstellt.

... Oberwil-Lieli eine eigene Dorfzeitung hat?

Seit dem 1. September 2000 haben wir eine eigene Dorfzeitung. Der Wochenfalter ist ein wöchentlicher Anzeiger und das amtliche Publikationsorgan der Gemeinde Oberwil-Lieli.

... in Oberwil-Lieli 2 Ortsparteien vertreten sind?

In unserem Dorf wird mit grossem Engagement politisiert. FDP und SVP vertreten ihre verschiedenen Standpunkte und stellen, wo möglich, eigene Kandidaten für Behördenämter.